Friedenslichtlauf 2017

Zum 18. trug die FF Hirnsdorf bereits den Friedenslichtlauf aus.
Nach der Lichtübergabe in Weiz begaben sich knapp 100 Läufer in Richtung Etzersdorf und danach nach Rollsdorf, wo das Friedenslicht an den Feuerwehrkommandanten und die Bevölkerung übergeben wurde.

Nach der Lichtübergabe machten sich die Läufer weiter auf den Weg in Richtung Hirnsdorf (27km) bzw. Großsteinbach (31km).

Die Spenden kamen dieses Jahr einer Familie im Kulmland zugute, deren Familienvater unerwartet verstorben ist.